Amnesty International Gruppe Albstadt

Impressum | Login

Gruppe Albstadt

StartseiteAmnesty-Tee

Amnesty-Tee

… Werbung für Amnesty - mithilfe eines ganz besonders lukrativen Angebots der Fa. PdA für alle Amnestygruppen.

Die Fa. PdA möchte die Arbeit von Amnesty besonders unterstützen, und das möglichst einfach und ohne großen Aufwand für die Gruppen und für die Firma.
Aus diesem Grund bietet sie jetzt den schon seit Jahren erhältlichen Amnesty-Tee zu besonders günstigen Konditionen an: Die Gruppen bestellen auf dem Bestellschein die gewünschten Teesorten in der gewünschten Menge und geben die Daten für ihr individuelles Tee-Etikett an. Die bestellte Menge Tee wird dann zum auf dem Bestellschein angegebenen Preis berechnet und muss von den Gruppen auch so bezahlt werden.
PdA verdoppelt jedoch die Bestellung, d. h. bestellt die Gruppe 10 Päckchen Schwarztee, erhält sie 20 Päckchen, bezahlt aber nur die bestellten 10 Päckchen. Dadurch steigt der Gewinn durch den Teeverkauf um ein Vielfaches.

Für neue Etiketten-Ideen ist PdA jederzeit offen. So könnt ihr gern auch eigene Etiketten kreieren und dann drucken lassen, evtl. auch für besondere Anlässe (z. B. Danke-Tee – Details hier). Das müsst ihr dann mit der Firma absprechen. Allerdings lohnt sich das nur bei größeren Bestellungen. Alle angebotenen Tees sind qualitativ hochwertig und schmecken ausgezeichnet. Alle Tees bezieht PdA von dem renommierten Teelieferanten Fa. Wollenhaupt. Details unter: http://www.wollenhaupt.com
Auf dem Bestellschein stehen alle wichtigen Informationen zu den einzelnen Sorten und die Preise. Druckt ihn euch aus und kreuzt einfach die gewünschten Tees und Mengen an, tragt die individuellen Angaben ein, und schickt den ausgefüllten Bestellschein als Fax oder mit der Post an die Firma.

Teebestellschein

FAQ zu Amnestytee

Viel Erfolg mit Amnesty-Tee wünscht euch

Eure Amnestygruppe Albstadt

Amnesty-Tee